Energetische Heilarbeit

Der Körper ist der Spiegel unserer Seele

Längst wissen wir, dass der Mensch nicht nur aus dem grobstofflichen, physischen und sichtbaren Körper besteht. Unser Körper ist von einem feinstofflichen Energiefeld durchdrungen und umgeben. Dieses Energiefeld besteht aus der Aura, den Energiezentren, genannt Chakren und den Energiebahnen, den Meridianen. Über dieses Energiefeld sind wir mit dem Großen Ganzen verbunden. Unsere 7 Hauptchakren sind entlang der Wirbelsäule angeordnet und beeinflussen die Zellen, die Organe, und das gesamte Hormonsystem und wirken sich auf die Gefühle und Gedanken aus; sie sind auch psychoenergetische Zentren. Gerät unser feinstoffliches System, b.z.w. die innere Harmonie durch bestimmte Lebensumstände, negative Einflüsse, z.B. durch Sorgen, Stress im Alltag oder negative Gedanken aus dem Gleichgewicht, macht sich dies in unserem Körper bemerkbar- Krankheiten können entstehen. Man geht davon aus, dass jedem körperlichen Symptom ein energetisches Ungleichgewicht zu Grunde liegt.

Durch energetische Heilarbeit wird die Harmonisierung zwischen Körper, Geist und Seele wieder hergestellt, und deine Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Jeder Mensch geht seinen ganz individuellen Heilungsweg. Dabei würde ich dich gerne begleiten, und wir wählen gemeinsam aus meinen vielfältigen Möglichkeiten deinen persönlichen Weg der Heilung aus.